Sep 04, 2020

Michael Riegler

Holotropes Atmen in Wien  31.01.-02.02.2020


Holotropic Breathwork™ ist eine Methode die unbewusste Schichten der Psyche erfahrbar macht.
"Holotrop"  bedeutet, sich auf Ganzheit hinbewegend (aus dem Griechischen holos = ganz, und trepein = hinführen).

Das Holotrope Atmen eignet sich für Menschen, die 


• ihre Alltagserfahrung der Realität erweitern möchten
• die tieferen Schichten ihrer Selbstbegrenzungen erforschen möchten
• die sich auf den Transformationsprozess, der in Richtung Ganzheit führt, einlassen wollen

Der Workshop findet in einem geschützten Rahmen statt.
Vertieftes Atmen und unterstützende Musik erleichtern das Eintreten in einen erweiterten Bewusstseinszustand.
In einer Haltung der Offenheit und Neugier werden die auftauchenden Empfindungen, Gefühle, Bilder und Einsichten "wahr"-genommen und durchlebt. Dadurch kann man Zugang zu unterstützenden Kräften der Psyche gewinnen, oder sich von psychosomatischen Beschwerden und zuvor unbewusst wirksamen negativen Gefühlen befreien

KOSTEN
€195,-

ABLAUF

Freitag:    Einführung, Theorie, Collage  18h-ca.22h
Samstag: Atmensitzungen  9h-ca.19h  ( jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit 1x zu Atmen)
Sonntag: Sharing und Integration  9:30h-ca.13h
(Endzeiten können variieren))

Der Workshop wird in Deutsch abgehalten mit Englischer Übersetzung.
(This is not a residential workshop but if you come from abroad we are happy to help you to find accommodation)

REGISTRIERUNG / FRAGEN



Email an:  holotropic.vienna@gmail.com

Nach der Registrierung erhältst du einen Medizinischen Fragebogen zugesandt um etwaige Kontraindikationen auszuschliessen

 

Anreise

Der Workshop findest im Herzen Wiens statt und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln einfach zu erreichen- 1070 Wien, Halbgasse 27/2

Öffentliche Verkehrsmittel
U-Bahn U6 Station: Burggasse
Straßenbahn 5 Station: Neustiftgasse
Bus 48a Station: Kaiserstraße

Auto
Kurzparkzone gilt von Mo-Fr 9-22 Uhr
Parkgarage befindet sich in der Halbgasse Nr. 3.


 

Facilitators

Rachel Bongartz

Facilitator and Organiser

Rachel 36 years, born and raised in Belgium, experienced Holotropic Breathwork for the first time in 2005 and from then on it has become an important part of her life. She studied Clinical Psycho...

Michael Riegler

Facilitator and Organiser

Michael was born 1973 in Vienna . After school, he became a qualified machinery assembler.In 2000 he had his first experience with Holotropic Breathwork. From then on his perception to the inner and o...

 

Location

Halbgasse 27 / 2, Wien Austria, 1070

Halbgasse 27 / 2, Wien Austria, 1070